FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Mai

12

Abschnittsbrandeinsatz in Wohnhausanlage

Autor: Markus Czaker

2012_05_12-be-karl-gleichweitstrasse-hp-14„Florian Baden um 06:58 Uhr, Brandeinsatz fĂŒr die Feuerwehr Baden Weikersdorf in der Karl – Gleichweitstraße – Kellerbrand zur UnterstĂŒtzung der Feuerwehr Baden Leesdorf“ lautete die Alarmierungsdurchsage.

Im Keller des Wohnhauses ist ein Brand ausgebrochen, beim Eintreffen der EinsatzkrÀfte war das Stiegenhaus bereits stark verraucht. Daraufhin wurde das gesamte Wohnhaus von der Feuerwehr unter Verwendung von schwerem Atemschutz evakuiert. 21 Hausbewohner darunter 6 Kinder wurden mittels Fluchthauben ins Freie gebracht. Auch zwei Hunde und zwei Wellensittiche konnten gerettet werden.

Das Rote Kreuz war mit 8 Fahrzeugen und 21 SanitĂ€tern und NotĂ€rzten vor Ort. Alle Bewohner wurden in die KrankenhĂ€user Baden und Mödling eingeliefert. Nach ersten Informationen wurde niemand schwer verletzt, die meisten wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung eingeliefert. Der Brand im Keller dĂŒrfte im Bereich eines dort abgestellten Sofas ausgebrochen sein. Die Polizei ermittelt derzeit die Brandursache, auch das Bundeskriminalamt wurde eingeschaltet.

Eingesetzte KrÀfte der FF Baden Weikersdorf:

tank2 tank1 atem pumpe2

mit 18 Mann

vor Ort:

weitere Links zu Berichten:

Fotos ©Martin Hofmann

Comments are closed.