FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Mai

21

Auffahrunfall – Braitnerstrasse

Autor: Markus Czaker

2011_05_21-vu-braitnerstrasse-hp-02Am Vormittag des 21. Mai, wurde die FF Baden Weikersdorf gemeinsam mit der FF Baden Stadt zu einem Verkehrsunfall in die Braitnerstraße alarmiert.

Pressemittteilung der Stadtpolizei Baden:
Eine 58-j√§hrige Pkw-Lenkerin aus Neunkirchen fuhr am 21.05.2011, um 08.45 Uhr, auf der Braitnerstra√üe in Richtung Weilburgstra√üe. Auf H√∂he des Hauses Nr. 23 stie√ü sie vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes gegen einen dort vorschriftsm√§√üig abgestellten Pkw. Durch die Wucht des Anpralles wurde dieser Pkw. gegen einen weiteren, davor abgestellten Pkw. geschleudert. Bei dem Verkehrsunfall wurden zum Gl√ľck keine Personen verletzt. Allerdings entstand an dem Fahrzeug der Unfall-Lenkerin und an jenem, gegen das sie zuerst stie√ü Totalschaden. Das dritte beteiligte Fahrzeug wurde leicht besch√§digt. Die Feuerwehr Baden Stadt intervenierte zum Abtransport der besch√§digten Fahrzeuge. W√§hrend der Aufr√§umarbeiten und der Unfallaufnahme musste die Braitnerstra√üe f√ľr den Fahrzeugverkehr kurzfristig gesperrt werden.

Nach rund 30 Minuten konnten alle eingesetzten Kr√§fte wieder ins Ger√§tehaus einr√ľcken und sich wieder dem Sicherheitstag widmen.

Eingesetzte Kräfte der FF Baden Weikersdorf:

oelwehr pumpe2 tank2

mit 10 Mann
Einsatzleiter: BR Martin Geiger

vor Ort:

Comments are closed.