FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Jun

3

Baum zertr√ľmmert PKW

Autor: Dolkowski, LM

2013_06_03-te-friedrichstrasse-12Aufgrund des starken Sturms st√ľrzte Montagabend ein Kastanienbaum um und zertr√ľmmerte dabei ein Fahrzeug.

W√§hrend ein Teil der Mannschaft der Feuerwehr Baden Weikersdorf mit dem Katastrophenhilfszug in Melk, bei dem Hochwasser, die √∂rtlichen Einsatzkr√§fte unterst√ľtze, blieb Baden von der Schlechtwetterfront nicht ganz verschont.
Um 21:00 Uhr wurde die FF Baden Weikersdorf zu einem Sturmeinsatz in die Friedrichstraße Kreuzung Weilburgstraße alarmiert.
Ein großer Kastanienbaum hielt den Sturmböen nicht stand, kippte um und begrub einen geparkten PKW unter sich.

Die Feuerwehr sicherte die Verkehrsfläche ab und zerteilte mit Motorkettensägen das hölzerne Hindernis. Händisch wurde das Geäst von der Straße geräumt. Ein Fahrzeug wurde durch die Wucht des Baumes leicht, ein zweites Fahrzeug sehr schwer beschädigt.

Nachdem die Stra√üe und die Autos befreit waren, konnten die Florianis nach rund 90 Minuten wieder einr√ľcken.

Eingesetzte Kräfte der FF Baden Weikersdorf:

bus pumpe1 tank2

mit 19 Mann
Einsatzleiter: BR Martin Geiger

vor Ort:

  • FF Baden Weikersdorf
  • Polizeiinspektion

Comments are closed.