FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Mrz

17

Kleinbrand Raiffeisenbank

Autor: Markus Czaker

2011_03_17 Kleinbrand Raika BadenZu einem¬† TUS Alarm wurde die FF Baden Weikersdorf am 17.03. in die Raiffeisenbank gerufen. Bevor noch das erste Fahrzeug ausr√ľckte, kam von Florian Baden die Information, dass es sich um einen Brand in der Kellerschleuse handelte. Einige unterlagen die gerade im Reisswolf vernichtet wurden, fingen aus bis jetzt unbekannter Ursache zu brennen an. Das klosende Papierst√ľck wurde entfernt, und es konnte weiterer Schaden verhindert werden. Im Anschluss wurde noch ein Kontrollgang mittels W√§rmebildkamera durchgef√ľhrt.

Danach konnte die Anlage wieder zurr√ľckgesetzt werden und nach rund 45 Minuten r√ľckte man wieder ins Ger√§tehaus ein.

Bilder: BSB Stefan Schneider

Eingesetzte Kräfte der FF Baden Weikersdorf:

tank2 tank1 bus

mit 09 Mann
Einsatzleiter: BR Martin Geiger

vor Ort:

Comments are closed.