FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Feb

12

PKW prallt gegen Stromverteilerkasten

Autor: Markus Czaker

2011_02_12-pkw-helenenstrase-11-hp-02Ein Unfall im Stadtgebiet von Baden nach unbefugter Inbetriebnahme eines Fahrzuges, forderte in der Nacht des 12. Februar 2011 auch den Einsatz der Feuerwehr.Gegen ca. 02:00 Uhr wurde die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Baden-Weikersdorf und die FF Baden-Stadt zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall in Baden alarmiert.

Laut Polizei Presseaussendung nahm ein 18-jähriger Mann gegen 01.40 Uhr einen Pkw, ohne Wissen und Zustimmung der Zulassungsbesitzerin, in Betrieb. Dann fuhr er, ohne im Besitz einer Lenkerberechtigung zu sein, mit dem Fahrzeug auf der Helenenstraße, von der Umfahrungsstraße kommend, in Richtung stadteinwärts.

Vermutlich aufgrund √ľberh√∂hter Geschwindigkeit kam er auf H√∂he des Hauses Nr. 9 von der Fahrbahn ab und stie√ü gegen einen am Gehsteig aufgestellten Verteilerkasten der Wienstrom AG. Durch die Wucht des Anpralles wurde auch der Gartenzaun des Wohnhauses Nr. 9 schwer besch√§digt. In weiterer Folge stie√ü der Unfalllenker noch gegen einen, am Fahrbahnrand vorschriftsm√§√üig abgestellten Pkw und besch√§digte auch diesen schwer.

Aus dem v√∂llig zerst√∂rten besch√§digten Strom-Verteilerkasten hingen nach dem Verkehrsunfall lose Kabel, sodass die St√∂rungsstelle unverz√ľglich verst√§ndigt wurde, um drohende Gefahren auszuschalten. Die Freiwillige Feuerwehr musste beide schwer besch√§digten Fahrzeuge von der Fahrbahn zur Seite stellen.

Weitere Sicherungsarbeiten am Stromverteilerkasten, das Binden von auslaufenden Fl√ľssigkeiten und die Reinigung der Unfallstelle wurden ebenfalls von der Feuerwehr durchgef√ľhrt.

Bericht: BSB Stefan Schneider – FF Baden Stadt
Fotos: FF Baden Stadt/FF Baden Weikersdorf

Eingesetzte Kräfte der FF Baden Weikersdorf:

oelwehr pumpe2

mit 07 Mann
Einsatzleiter: BR Martin Geiger

vor Ort:

Comments are closed.