FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Nov

24

Verkehrsunfall Helenenstrasse

Autor: Markus Czaker

2011_11_24-vu-helenenstrasse-hp-01Am 24.11. gegen 12:15 wurde die FF Baden Weikersdorf gemeinsam mit der FF Baden Stadt zu einem Verkehrsunfall in die Helenenstrasse gerufen.Aufgrund eines Ausweichmanövers krachte der PKW Lenker in eine Gartenmauer. Da das Fahrzeug danach sehr beschädigt und nicht mehr fahrbereit war wurde es mittels Seilwinde auf die Straße gezogen und anschließend mit Rangierrollern gesichert auf einem Parkplatz abgestellt.

Nach rund 30 Minuten konnten alle eingesetzten Kr√§fte wieder einr√ľcken.

Fotos: Martin Hofmann: Monatsrevue

Eingesetzte Kräfte der FF Baden Weikersdorf:

oelwehr pumpe2

mit 06 Mann
Einsatzleiter: BR Martin Geiger

vor Ort:

Bericht der Stadtpolizei:

Verkehrsunfall

Eine 53-j√§hrige Pkw-Lenkerin aus Baden wollte am 24.11.2011, gegen 12.10 Uhr, in der Helenenstra√üe auf H√∂he des Hauses 110 umkehren. Zur gleichen Zeit fuhr eine 63-j√§hrige Pkw-Lenkerin aus Baden auf der Helenenstra√üe Richtung stadteinw√§rts. Sie bemerkte die umkehrende Lenkerin zu sp√§t und verriss ihren Pkw. nach rechts. Sie √ľberfuhr den Gehsteig und prallte gegen eine Gartenmauer. Durch die Wucht des Anpralles l√∂sten sich beide Airbags des Fahrzeuges aus.

Die Lenkerin wurde verletzt, durch den verständigten Notarzt erstversorgt, und danach in das Thermenklinikum Baden gebracht. Von dort konnte sie nach ambulatorischer Behandlung in häusliche Pflege entlassen werden. Der schwer beschädigte Pkw. wurde von der FF Baden Weikersdorf zur Seite gestellt. Während der Unfallaufnahme und den Aufräumungsarbeiten war die Helenenstraße bis 12.45 Uhr nur einspurig befahrbar. Der Pkw. der umkehrenden Pkw-Lenkerin wurde nicht beschädigt. Die Verkehrsunfallsanzeige wird an die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt und an die BH Baden erstattet.

Comments are closed.