FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Sep

29

verletzter Kletterer

Autor: Markus Czaker

Am 29.09. wurde die FF Baden Weikersdorf um 13:45 im Anschluß an ein Wassergebrechen von der Bezirksalarmzentrale Baden per Funk zu einem Folgeeinsatz alarmiert.
Im Helenental, auf Höhe des Urtelsteines , hatte sich ein Kletterer verletzt und konnte selbststĂ€ndig nicht mehr fortbewegen. Zeitgleich wurden auch das Rote Kreuz sowie die Polizei verstĂ€ndigt. Die SanitĂ€ter des Roten Kreuzes fĂŒhrten die Erstversorgung direkt an der Unfallstelle im unwegsamen GelĂ€nde durch. Der Personenrettung wurde mit Hilfe einer Schleifkorbtrage, sowie der HöhenrettungsausrĂŒstung durchgefĂŒhrt, und so konnte die Person mit Seilen gesichert bis zum Rettungsfahrzeug gebracht werden. Die FF Baden Weikersdorf war mit 3 Fahrzeugen und 8 Mann fĂŒr ca. 2 Stunden im Einsatz.

Bericht & Bilder: OV Breininger

Comments are closed.