FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Mai

3

Naturdenkmal in Flammen

Autor: Markus Czaker

Baumbrand DoblhoffparkBrand im Stamm einer ca. 300 Jahre alten Eibe im Doblhoffpark neben dem Neptunbrunnen.

Am 03.05.2014 um 17:05 wurde die Feuerwehr Baden Weikersdorf von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Baumbrand im Doblhoffpark beim Neptun-Brunnen alarmiert. Da sich der Brand nur wenige hundert Meter vom Feuerwehrhaus befand und die Zufahrt durch den Doblhoffpark nur mit angepasster Geschwindigkeit möglich ist, rĂŒckten die Kameraden sowohl zu Fuß (mit LöschrĂŒcksĂ€cken) als auch mit dem Tankwagen aus. Beim Eintreffen der FeuerwehrmĂ€nner kamen dichte Rauchschwaden aus dem Baum. Nach der BrandbekĂ€mpfung mit einem Hochdruckrohr wurde ĂŒber die Bezirksalarmzentrale Stadtgartendirektor DI Gerhard Weber verstĂ€ndigen, da es sich bei der ca. 300 Jahre alten Eibe um einen Naturdenkmal handelt. Ob es sich um Brandstiftung oder eine achtlos weggeworfene Zigarette als Brandursache handelt ist nicht bekannt.

Einsatzleiter: BR Martin Geiger

Comments are closed.