Verbeultes Blech statt glühender Gummi

Am Samstagabend kollidierte auf der Vöslauerstraße stadtauswärts ein blauer Audi mit einem roten Skoda. Für beide Kontrahenten wird das Duell in der Werkstatt enden. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach der Unfallaufnahme durch die Stadtpolizei Baden wurde die Vöslauerstraße wieder rasch freigemacht und die Unfallwagen am Straßenrand abgestellt.

Brandverdacht

Zu einem Brandverdacht in einem ehemaligen Beherbergungsbetrieb in der Schloßgasse wurde die FF Baden Weikersdorf am 19. August um 15:38 Uhr alarmiert. Der Atemschutztrupp konnte jedoch rasch Entwarnung geben, da die Rauchentwicklung im Keller nicht durch einen Brand sondern durch falsch gelagerte Pellets verursacht wurde. Mehr lesen