FF Baden Weikersdorf

Helenenstra├če 2

Aug

2

Verkehrsunfall B210 x B212

Autor: Markus Czaker

20150802_2.JPGVerkehrsunfall auf der Umfahrungsstra├če knapp nach Mitternacht – gl├╝cklicherweise keine schweren Verletzungen, aber gro├če┬áSachsch├Ąden.

 
Am 02.08.2015, gegen 00.45 Uhr, fuhr eine 37-j├Ąhrige Wienerin mit ihrem Pkw im Freilandgebiet von Baden, auf der Umfahrungsstra├če, von der Haidhofstra├če kommend, Richtung V├Âslauer Stra├če. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 21-j├Ąhrige Kottingbrunnerin mit Ihrem Pkw auf der Umfahrungsstra├če von der V├Âslauer Stra├če kommend Richtung Haidhofstra├če und wollte an der Kreuzung mit der Dammgasse bei Gr├╝nlicht nach links einbiegen. In ihrem Fahrzeug befand sich ein 21-j├Ąhriger Beifahrer aus Bad V├Âslau.
Die Pkw Lenkerin aus Wien ├╝bersah das Rotlicht in ihre Fahrtrichtung, wodurch es im Kreuzungsbereich zum Zusammensto├č der beiden Fahrzeuge kam.
Durch die Wucht des Zusammensto├čes wurde der Pkw der Wienerin gegen die Mittelleitschiene geschleudert die auf eine L├Ąnge von 40 Meter besch├Ądigt wurde.
Beide Lenkerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Beifahrer der Kottingbrunnerin wurde nicht verletzt.
Die Frau aus Wien wurde im Krankenhaus Baden station├Ąr aufgenommen. Bei der Unfallaufnahme wurden bei ihr Alkoholisierungsmerkmale festgestellt. Der Alkotest ergab einen Wert von fast 1 Promille.

Die Unfallstelle wurde von der FF Baden Weikersdorf ger├Ąumt und die Fahrzeuge von der FF Baden Stadt verbracht.

Quelle: Stadtpolizei Baden

Eingesetzte Kr├Ąfte der FF Baden Weikersdorf:

  • Tank 1
  • Pumpe 2
  • Last

vor Ort:

  • FF Baden Weikersdorf
  • Polizeiinspektion
  • FF Baden Stadt

Comments are closed.