FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Aug

2

Verkehrsunfall B210 x B212

Autor: Markus Czaker

20150802_2.JPGVerkehrsunfall auf der Umfahrungsstra√üe knapp nach Mitternacht – gl√ľcklicherweise keine schweren Verletzungen, aber gro√üe¬†Sachsch√§den.

 
Am 02.08.2015, gegen 00.45 Uhr, fuhr eine 37-j√§hrige Wienerin mit ihrem Pkw im Freilandgebiet von Baden, auf der Umfahrungsstra√üe, von der Haidhofstra√üe kommend, Richtung V√∂slauer Stra√üe. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 21-j√§hrige Kottingbrunnerin mit Ihrem Pkw auf der Umfahrungsstra√üe von der V√∂slauer Stra√üe kommend Richtung Haidhofstra√üe und wollte an der Kreuzung mit der Dammgasse bei Gr√ľnlicht nach links einbiegen. In ihrem Fahrzeug befand sich ein 21-j√§hriger Beifahrer aus Bad V√∂slau.
Die Pkw Lenkerin aus Wien √ľbersah das Rotlicht in ihre Fahrtrichtung, wodurch es im Kreuzungsbereich zum Zusammensto√ü der beiden Fahrzeuge kam.
Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Pkw der Wienerin gegen die Mittelleitschiene geschleudert die auf eine Länge von 40 Meter beschädigt wurde.
Beide Lenkerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Beifahrer der Kottingbrunnerin wurde nicht verletzt.
Die Frau aus Wien wurde im Krankenhaus Baden stationär aufgenommen. Bei der Unfallaufnahme wurden bei ihr Alkoholisierungsmerkmale festgestellt. Der Alkotest ergab einen Wert von fast 1 Promille.

Die Unfallstelle wurde von der FF Baden Weikersdorf geräumt und die Fahrzeuge von der FF Baden Stadt verbracht.

Quelle: Stadtpolizei Baden

Eingesetzte Kräfte der FF Baden Weikersdorf:

  • Tank 1
  • Pumpe 2
  • Last

vor Ort:

  • FF Baden Weikersdorf
  • Polizeiinspektion
  • FF Baden Stadt

Comments are closed.