FF Baden Weikersdorf

HelenenstraĂźe 2

Apr

7

Hohe Waldbrandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Autor: Markus Czaker

In den vergangenen Tagen mussten die NĂ– Feuerwehren mehrere Wald- und Wiesenbrände bekämpfen. Die Feuerwehr warnt jetzt vor der Trockenheit – die Waldbrandgefahr ist derzeit immens hoch. „Die Böden sind bis zu 40 Zentimeter tief ausgetrocknet, und es genĂĽgt ein kleiner Funke, um eine Katastrophe auszulösen“. Im Wald sei daher derzeit äuĂźerste Vorsicht geboten.  

 
Verhalten:
– Jeglicher Umgang mit offenen Feuerquellen kann sehr rasch einen Brand auslösen (Lagerfreuer, Osterfeuer,…)
– Wegwerfen von Zigaretten unbedingt vermeiden
– Waldzufahrten fĂĽr Einsatzkräfte freihalten
– Fahrzeuge nicht am Waldrand auf trockenem Untergrund parken (heiĂźer Katalysator)
 

  Bitte beachten Sie Waldbrandverordnung 2020 der BH Baden!

http://www.noe.gv.at/noe/Katastrophenschutz/BHBN_Waldbrandverordnung_2020.pdf

Comments are closed.