FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Apr

5

Kellerbrand im Mehrparteienwohnhaus

Autor: Markus Czaker

Am 5. April wurden die Freiwilligen Feuerwehren Baden Weikersdorf und Baden Stadt zu einem Kellerbrand in die Helenenstraße gerufen. Trotz des dichten Freitagnachmittagsverkehr in Baden waren die Männer und Frauen der Feuerwehren rasch zur Stelle, um den Brand zu bekämpfen.
In einem Mehrparteienwohnhaus, in dem sich auch ein Restaurant befindet, brach aus noch ungekl√§rter Ursache ein Brand in einem Kellerabteil aus. Nachdem sich der Atemschutztrupp zum betroffenen Kellerabteil Zutritt verschafft hat konnte der Brand rasch lokalisiert und abgel√∂scht werden. Es wurden auch die benachbarten Bereiche mittels W√§rmebildkameras kontrolliert. Mittels Hochdruckbel√ľftung wurde der verzweigte Keller vom Brandrauch befreit. Auf Grund der √∂rtlichen Gegebenheiten wurden auch die Stadtpolizei und das Rote Kreuz alarmiert. Gl√ľcklicherweise konnte der Brand gel√∂scht werden, bevor er auf weitere Etagen √ľbergreifen konnte. Es kamen keine Personen zu Schaden. Die f√ľnf eingesetzten Atemschutztrupps wurden vom Atemschutzablaufposten koordiniert und vom Atemluftcontainer Baden Weikersdorf versorgt.

Comments are closed.