FF Baden Weikersdorf

Helenenstraße 2

Sep

29

verletzter Kletterer

Am 29.09. wurde die FF Baden Weikersdorf um 13:45 im Anschluß an ein Wassergebrechen von der Bezirksalarmzentrale Baden per Funk zu einem Folgeeinsatz alarmiert.
Im Helenental, auf Höhe des Urtelsteines , hatte sich ein Kletterer verletzt und konnte selbststĂ€ndig nicht mehr fortbewegen. Zeitgleich wurden auch das Rote Kreuz sowie die Polizei verstĂ€ndigt. weiterlesen »

Sep

11

Gemeinsame Übung mit FF Siegenfeld

Am 11. September konnten wir mit unseren „Nachbarn“, der FF Siegenfeld, eine gemeinsame Übung durchfĂŒhren. In drei Stationen wurden unterschiedliche Szenarien in GruppenstĂ€rke beĂŒbt. Der gegenseitige Erfahrungsaustausch bietet einen Blick ĂŒber den eigenen Tellerrand und war sehr positiv. Einen herzlichen Dank an die Kameraden der Nachbarwehr fĂŒr die Verpflegung im Anschluss dieser interessanten Übung. weiterlesen »

Aug

25

Fest-RĂŒckblick

Unser 21. Fest (23.-25.8.) ist Geschichte. Hier ein kleiner RĂŒckblick in Bildern.

weiterlesen »

Aug

10

Technischer Einsatz

„Da fliegt mir doch das Blech weg“ sang Spliff 1982 – alle die sich noch an die „Neue Deutsche Welle“ erinnern können 😉
Weniger musikalisch ging es am Samstag in den Morgenstunden zu als das Blech eines Flachdaches auf eine Terrasse abzustĂŒrzen drohte. Da ein Zugang ĂŒber das Flachdach nicht geeignet war, nĂ€herten wir uns mit der Drehleiter und der UnterstĂŒtzung der Kameraden der FF Baden Stadt dem Bauteil seitens des Eingangsbereiches und entfernten das beschĂ€digte Bauteil, um einen unkontrollierten Absturz bzw. ein weiteres Lösen der Blecheinkleidung zu verhindern. weiterlesen »

Aug

6

GlĂŒckskatze gerettet

In Brehms Tierleben von 1893 findet man folgenden Satz: „Eine dreifarbige Katze schĂŒtzt das Haus vor Feuer und anderem UnglĂŒck …“.

Ob das die kleine Katze, die am Dienstag gegen 19:30 Uhr aus luftiger Höhe aus den BaumĂ€sten von den FeuerwehrmĂ€nnern der FF Baden Weikersdorf gerettet wurde, können wir nicht sagen. Doch dass sie, wie der Volksmund sagt, eine dreifĂ€rbige GlĂŒckskatze ist, ist unbestreitbar. Auch wenn ihr die Rettung vom Baum nicht ganz geheuer war.

Jul

17

Verkehrsunfall Vöslauerstraße

Am Mittwoch, den 17. Juli, kam es auf der Kreuzung Vöslauerstraße x Radetzkystraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Das Rote Kreuz inklusive Notarzt versorgte die Fahrzeuginsassen. An dieser Stelle ein Danke an die privaten Ersthelfer vor Ort. weiterlesen »

Jul

8

Bei Baumschneidearbeiten in der Vöslauerstraße trat plötzlich Hydrauliköl aus einer ArbeitsbĂŒhne aus. GlĂŒcklicherweise konnte das ArbeitsgerĂ€t die Mitarbeiter der Baumpflegefirma noch sicher absetzen. Die gegen 17:30 Uhr alarmierte FF Baden Weikersdorf konnte das ausgelaufene Hydrauliköl binden und den weiteren Ölaustritt die ArbeitsbĂŒhne auffangen, bevor es zu einer Umweltverschmutzung kommen konnte. weiterlesen »

Jul

7

Entwurzelter Baum blockiert Stadteinfahrt

KrĂ€ftige Böen dĂŒrften dam 7. Juli einen Baum neben der Helenenstraße kurz vor dem Urtelstein entwurzelt haben. weiterlesen »

Jul

6

Gratulation EV Deimel

Voller Stolz dĂŒrfen wir unserem Kameraden EV Alfred Deimel zum Bewerterverdienstabzeichen in Gold gratulieren und bedanken uns fĂŒr die Jahrzehnte lange Arbeit im Jugendbereich.

Jul

3

unwiederbringliche SchÀtze in Gefahr

Am 3.7.2019 fand im Rollettmuseum eine EinsatzĂŒbung der örtlich zustĂ€ndigen Feuerwehr Baden Weikersdorf statt. Die Leiterin des Museums Fr. Dr. Ulrike Scholda plante gemeinsam mit dem Ausbildungsleiter der Feuerwehr ein interessantes Einsatzszenario. weiterlesen »