Brandeinsatz – Abschnittsalarm

Am 3.11. wurden die drei Badener Freiwilligen Feuerwehren zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand in die Elisabethstraße alarmiert. Einsatzleiter BR Martin Geiger konnte jedoch bei der Erkundung feststellen, dass es sich „nur“ um einen Brand in der an das Gebäude angebauten Pergola handelte, der rasch gelöscht wurde. Mittels Wärmebildkamera wurde der Dachstuhl des Gebäudes kontrolliert – es konnte Entwarnung gegeben werden, da der Brand nicht übergegriffen hat.

Mehr lesen